Tellerrock Prototyp

Und mal wieder ein neuer Prototyp!Frida hat einen niedlichen Tellerrock aus Tweed bekommen. Mit einer Tasche drauf – die darf nimmer fehlen, weil sie darin ihre Schnuller versteckt – und mit einem appliziertem Herzchen aus Rehe-Stoff in türkis. Jetzt flitzt sie damit umher und er scheint, aufgrund der Länge, doch recht tobe-tauglich zu sein.Fazit: Die„Tellerrock Prototyp“ weiterlesen

der Frida neue Kleider

Ein paar neue Kleidchen hat meine Frida auch bekommen: Ein Flie-Pi-Kleidchen aus Jersey. beide Stoffe von Stenzo.Das Kleidchen ist extra kurz gehalten, damit sie sich beim Toben und Klettern im Kindergarten nicht auf den Saum tritt. Durch die Stufen fällt das Kleid schön weit. Ein Set aus Pippilotta-Kleidchen und Ballonmütze. Beides aus Baumwollstoff, bedruckt mit„der Frida neue Kleider“ weiterlesen

Jetzt ist auch mal Frida dran

Dieses Semester läuft ein bisschen chilliger, als die vorangegangenen. Das liegt daran, dass ich weniger Veranstaltungen besuchen muss und zudem auch noch ohne Hausarbeit auskommen darf. Deshalb hab ich jetzt etwas mehr Zeit, als sonst. Und weil ich schon seit Monaten für meine Kinder nähen will und es einfach nicht geschafft habe, sind sie jetzt„Jetzt ist auch mal Frida dran“ weiterlesen

Eine schöne Jacke für Doro

Diesmal war der Auftrag, eine schöne Jacke aus Tweed zu nähen, für ein Mädchen. Sie sollte so ähnlich aussehen, wie die Terrier-Jacke aus meinem Shop, nur eben für ein Mädchen. Dies ist dabei herausgekommen: Die Terrier-Applikation: So sieht die Jacke von Innen aus: Der Stoff sieht aus wie Patchwork in rosa und weiß. Wir konnten„Eine schöne Jacke für Doro“ weiterlesen